Kompetenzorientiertes Prüfen

Forum 5 an der Fachtagung Höhere Berufsbildung und Erwachsenenbildung

Dr. Gregor Thurnherr ist Mitarbeiter im Kompetenzzentrum für angewandte Berufspädagogik beim Zentrum für berufliche Weiterbildung ZbW. Gesamtverantwortung «Ausbildung der Ausbildenden», Lehrgangsleiter «Ausbilder/-in mit eidg. Fachausweis» und «SVEB Module 4/5»
Arbeitsschwerpunkte: Ausbildung von Ausbildenden, individuelle Schulungen und Beratungen im Bereich Qualitätsentwicklung, Evaluation sowie bei Akkreditierungsverfahren.

An Ausbildungen und Lehrgänge wird der Anspruch gestellt, dass sie ihre Absolventinnen und Absolventen nicht nur «kompetenzorientiert» ausbilden, sondern sie auch entsprechend beurteilen und qualifizieren. Das Prüfen und Beurteilen von vorhandenen bzw. erlangten Kompetenzen sind eine Herausforderung und stellen hohe Ansprüche an die Beurteilenden.
Im Forum sollen folgende Fragen geklärt werden:

  • Was sind Merkmale kompetenzorientierter Prüfungen und Qualifikationsverfahren?
  • Welche Aufgabentypen eignen sich für kompetenzorientierte Prüfungen und Qualifikationsverfahren?
  • Was sind Merkmale von geeigneten Indikatoren und Kriterien für die Beurteilung von Kompetenzen?

Diese Fragestellungen leiten durch das Forum. Mit praktischen Übungen wird die Thematik praxisorientiert bearbeitet und vertieft. Zudem können Beispiele aus der eigenen Beurteilungs- und Qualifikationspraxis thematisiert werden.